Startseite | Impressum
Unser aktuelles Programm (einfach drauf klicken)
 
 

Herzliche Einladung zum nächsten

 

Gottesdienst anders

 

am 04. Dezember 2016

 

zum Thema Weihnachten abschaffen?

 

um 10 Uhr, in der Johanneskirche,

 

 Johannesstraße, Kehl


Im Anschluss laden wir Sie ein zu einem gemeinsamen

 

Mittagessen, bei dem wir weiter ins Gespräch mit Ihnen

 

kommen möchten.


Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Adventssingen in der Friedenskirche am

Sonntag, den 4. Dezember um 18 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 4. Dezember findet in der Friedenskirche um 18 Uhr ein Offenes Adventssingen statt. Gestaltet wird die Veranstaltung vom Gottesdienstprojektchor Kehl und dem Singkreis St. Maria unter Leitung von Colette Lang und Bezirkskantorin Carola Maute.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen deutsche und französische Adventslieder zum Zuhören und Mitsingen. Klassische Lieder wie Es kommt ein Schiff geladen werden dabei genauso ihren Platz haben wie neuere Vertonungen von Adventsliedern. Pfarrerin Claudia Baumann wird die Lesungen zwischen den Musikstücken übernehmen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

5.000 Brote  - Konfis backen mit Kehler Bäckereien für Brot für die Welt

 

 

 

Unsere Konfis freuen sich gemeinsam mit dem Sundheimer Bäcker Hornung über die fertigen Brote

Kehl, den 29.11.2016:  Auch Kehl hat mitgemacht! Am 26. November haben unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsam mit den Kehler Bäckereien Hornung und Rapp knapp 100 Brote gebacken und damit knapp 400 Euro Spenden für Kinder- und Jugendbildungsprojekte in Kumasi (Ghana), San Salvador (El Salvador) und Tirana (Albanien) gesammelt. "Ich habe endlich einmal erfahren, wie früh ein Bäcker aufstehen muss!", so eine der Jugendlichen. "Es war toll, mit eigenen Händen Brot zu backen und die einzelnen Arbeitsschritte mitzubekommen!" Neben Infos über das Bäckerhandwerk und das Grundnahrungsmittel Brot erhielten die Konfirmanden auch Informationen über Gleichaltrige in anderen Teilen der Welt und beschäftigten sich mit Fragen von Gerechtigkeit und Bildung.

Die Brote wurden am 1. Advents-Sonntag, dem 27. November, im Anschluss an die Gottesdienste in der Friedens- und Martin-Luther-Kirche von den Jugendlichen verkauft. Der Erlös geht an weltweite Projekte mit jungen Erwachsenen. 

5.000 Brote Konfis backen Brot für die Welt heißt die Aktion der Evangelischen Kirche, Brot für die Welt und des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, bei der sich zwischen Erntedank und dem 1. Advent Konfirmandengruppen und Bäcker in ganz Deutschland auch in diesem Jahr zusammenfinden und gemeinsam die Aktion Brot für die Welt unterstützen.

Weitere Informationen zu der Aktion www.5000-brote.de.


Bäcker Rapp gemeinsam mit den stolzen Konfis

Musik bei Kerzenschein im Advent

Die vorweihnachtliche Veranstaltungsreihe Musik bei Kerzenschein im Advent jährt sich zum 6. Mal. Die 30 - 45 Minuten dauernden Veranstaltungen finden jeweils um 18.00 Uhr in der in Kerzenlicht getauchten Friedenskirche statt und geben den Zuhörern die Möglichkeit, sich  auf die Adventszeit einzustimmen und - zumindest kurzzeitig - der doch oft recht hektischen Vorweihnachtszeit zu entfliehen.

Am Samstag, den 26. November beginnt die Reihe um 18.00 Uhr mit Musik für Harfe :
Marie Lachat wird Kompositionen auf der Harfe aus Klassik und Romantik musizieren
Am Sonntag, den 4. Dezember, gestalten der Gottesdienstprojektchor und der Singkreis St. Maria das Offene Adventssingen
Am Sonntag, den 11. Dezember musizieren Die AnRheiner : das hier ansässige Vokalquartett, bestehend aus Céline Tergau, Martine Lorentz, Martin Tergau und Thomas Löchner, wird adventliche Kompositionen zum Besten geben.
Den Abschluss der Veranstaltungsreihe macht am Sonntag, den 18. Dezember, der Chor Allegro aus Strasbourg unter der Leitung von Werner Pfaff

Der Eintritt zu allen vier Veranstaltungen ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

 

Mit einem Klick auf die Grafik

 

können Sie das vielfältige

 

Programm herunterladen.