Startseite | Impressum

Kirchenälteste

Je nach Ausbildung, Beruf, persönlichem Engagement, Interesse und Auftrag nehmen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedliche Aufgaben wahr. Wer mitarbeitet, möchte auch mitsprechen, mitwirken, mitbestimmen und einen angemessenen Anteil an Leitungsverantwortung tragen.

Dies gilt vor allem für die Kirchenältesten, denn sie sind eigens dazu berufen, gemeinsam mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin die Gemeinde zu leiten.

Kirchenälteste:

  • informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie geben Prospekte, Einladungen und schriftliche Informationen weiter.
  • bedenken Sinn und Ziele ihrer Arbeit in der Gemeinde und haben keine Angst davor, auch unbequeme Erkenntnisse auszusprechen.
  • formulieren Zielvorgaben und wirken darauf hin, dass alle zusammenarbeiten.
  • bemühen sich um überzeugende Entscheidungen, die sachbezogen und deutlich im Ja oder im Nein sind.
  • stellen sich den Problemen und Konflikten. Sie sehen sie, sprechen sie an und versuchen, sie zu lösen. Sie verteidigen
    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegen unberechtigte Angriffe.
  • bemühen sich, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren. Sie begleiten deren Arbeit.
  • beobachten aufmerksam die Arbeitsatmosphäre und fördern ein partnerschaftliches Miteinander von Hauptamtlichen und
    Ehrenamtlichen.
  • leiten die Mitarbeiter/'innen an, gemäß den Weisungen für ihre Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit Sorge zu tragen.
Günter Ihle, Fritz-Norbert Wenzler, Hans-Joachim Marz, Claudia Malz-Klumpp, Sabine Schafbauer, Margit Emig, Britta Libischewski-Gethmann, Jann Koller, Margarete Berres, Hilde Klewitz, Heike Fischer, Raimund Fiehn
Die Kirchenältesten sind:
 
  • Margarete Berres
  • Margit Emig
  • Rainer Feseker, Vorsitzender des Kirchengemeinderates
  • Heike Fischer
  • Jürgen Fischer
  • Hilde Klewitz
  • Jann Koller
  • Britta Libischewski-Gethmann
  • Thomas Löchner
  • Hans-Joachim Marz
  • Claudia Malz-Klumpp
  • Petra Noack
  • Sabine Schafbauer
  • Benjamin Schäfer