Startseite | Impressum
Wenn Musik die Leiter zum Himmel ist, dann ist die Kirchenmusik der Aufzug. (Hermann Lahm)

Die evangelische Kirchengemeinde Kehl ist kirchenmusikalisch breit aufgestellt.

Mehrere Kinderchöre, ein Jugendchor, die Bezirkskantorei, mehrere Gemeindechöre (darunter ein Gospelchor), Projektchöre, der Posaunenkreis... tragen, teilweise unter Begleitung durch verschiedene Solisten, Orchester, Bands und Liturgen, zum Erlebnisfeld kirchlicher Musik bei.

Aufgrund der Bandbreite der Musik und, der sich teilweise aus den Terminplänen der Begleitenden ergebenden Terminzwängen, kommt es hier auch sporadisch zu Überschneidungen an Angeboten. Das ist uns bewußt und wir bedauern dies auch. Andererseits wollen wir lieber bewußt diese Kollisionen eingehen, als das Angebot zu beschneiden.

Sie tragen durch Ihren Besuch sowohl zum Aufrechterhalt des Angebots, als auch zu einer Gewichtung bei. Seien Sie sich sicher, dass wir Ihre begründeten Hinweise auf (vermeintlich) konkurrierende Angebote in den eigenen Reihen ernst nehmen und permanent daran arbeiten, Terminkollisionen soweit als möglich zu vermeiden. 

 

Informationen bezüglich Kirchenmusik erhalten Sie bei Bezirkskantorin Carola Maute:

07851/496264 oder carolamaute@gmx.de

 

Sinfonisches Konzert für die ganze Familie am Sonntag,

den 22.10. 2017

um 17 Uhr in der Friedenskirche in Kehl

 - der Vorverkauf hat begonnen.

 

Am Sonntag, den 22.10.2017, konzertiert das Kammerensemble Kehl-Straßburg unter der Leitung von Gabriel Mattei in der Friedenskirche in Kehl. Die konzertante Aufführung der Kinderoper Noahs Flut von Benjamin Britten wird gestaltet von Solisten, dem Kammerensemble Kehl-Straßburg, und den Kinderchören der Singschule an der Friedenskirche.

Noahs Flut ist eine Kinderoper. Manchmal wird sie auch als Kirchenoper bezeichnet. Komponist Benjamin Britten widmete sein Werk, das 1957 entstand, seinen Neffen und Nichten. Britten wollte bei den Kindern und Erwachsenen Freude am Musizieren vermitteln und viele Mitwirkende einbeziehen: Die Söhne und Schwiegertöchter von Noah werden von Solisten aus den Kinderchören dargestellt. Und Tiere und Tratschen werden vom Kinderchor dargestellt.

Bei der Kehler Aufführung wird Noah von Elias Meder dargestellt, seine Frau von Alina Speck und die Stimme Gottes spricht der Schauspieler Horst Kiss.

Das Familienkonzert gehört zur Musikreihe des Fördervereins für Kirchenmusik Musica Sacra und wird gefördert vom Kulturbüro Kehl. Karten kosten € 10,-/€ 7,- (ermäßigt) im Vorverkauf (erhältlich bei der Anker-Apotheke, der Stadt-Apotheke und bei Zigarren-Baumert) und € 12,-/€ 9,-(ermäßigt) an der Abendkasse. Kinder bis 15 Jahre sind frei. Konzertbeginn ist um 17.00 Uhr.

2. Deutsch Französisches Chorfest am 13. und 14. Oktober 2018
Die Bezirkskantorate Kehl, Lahr und Offenburg und die Kirchenmusik der Protestantischen Kirche im Elsass und in Lothringen UEPAL laden herzlich dazu ein. Workshops, Konzerte, Proben auf beiden Seiten des Rheines und eine Große Abschlussfeier für und mit 1000 singenden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Bläserkreisen und Chören aus der Ortenau und aus Elsass und Lothringen werden dieses Wochenende kirchenmusikalischer Begegnung prägen.

Wir freuen uns, wenn sie das Datum schon jetzt vormerken und mit uns zusammen dieses Chorfest feiern.